Diesel: Der Motor kennt den Unterschied


Ein Kraftstoff ist mehr als ein Gemisch, das die Räder ins Rollen bringt. Von seiner Zusammensetzung und Qualität hängen die Lebensdauer unserer Fahrzeuge und der Zustand der Umwelt ab.

Anders als ein PKW legt ein LKW weite Strecken im Jahr zurück. Unternehmen achten daher sowohl auf niedrige Treibstoffkosten als auch einen geringen CO2 Ausstoß. Einsparungen im Verbrauch und geringeWartungskosten sind demnach Gütekriterien desDiesel Kraftstoffes. Die Optimierung eines Motors hinsichtlich Leistung, Verbrauch, Geräusch und Abgasemissionen kann nur auf dem sorgfältig abgestimmten Zusammenwirken zwischen Einspritzsystem, Gemischbildung und Verbrennung mit einem Kraftstoff ganz bestimmter Eigenschaften basieren. Die Mindestanforderungen an Diesel-Kraftstoff ist in Deutschland in Anlehnung an die Kraftstoffverordnung durch die DIN 51628 festgelegt.

In gewohnter, höchster Qualität, sind wir gerne Ihr regionaler Partner, wenn es um Ihren Diesel-Einkauf geht.

Stacks Image 174